Fotofestival

Foto: Michael Matthey

Foto: Michael Matthey

LUMIX Festival für jungen Bildjournalismus

Das LUMIX Festival präsentiert und reflektiert jungen, sozial engagierten Bildjournalismus des 21. Jahrhunderts, der sich aktiv mit politischen, kulturellen, sozialen, ökologischen und technologischen Prozessen auseinandersetzt. Mit den Ausdrucksformen journalistischer, transmedialer Erzählformate richtet sich der Fokus auf aktuelle Perspektiven des Dokumentarischen und begreift diese als Medien der aktiven Teilhabe an globalen Debatten.

LUMIX Festival für jungen Bildjournalismus 2023

Zum achten Mal findet vom 21. bis 25. Juni 2023 das LUMIX Festival für jungen Bildjournalismus in Hannover statt. Wie in den Vorjahren finden 40.000 Besucher*innen an fünf Tagen eine Vielzahl an Foto- und Multimediaausstellungen an sieben Ausstellungsorten rund um die Expo Plaza. Neben einem täglichen Vortragsprogramm renommierter Bildjournalist*innen, Gesprächen und Diskussionsveranstaltungen bietet das Festival tägliche Führungen für interessierte Gruppen, einen Schüler*innenwettbewerb, Portfoliosichtungen für junge Fotograf*innen sowie eine Technikschau im Design Center. Kernstück des Festivals sind die Wettbewerbe um den mit 10.000 Euro dotierten FREELENS Award und den mit 5.000 Euro dotierten LUMIX Digital Storytelling Award, um den sich in der Vergangenheit mehr als 1.200 Fotograf*innen aus 90 Ländern beworben haben.

https://lumix-festival.de/

Comments are closed.