Montage: Finger, Hagemann, Kollatsch

Montage: Finger, Hagemann, Kollatsch

Ehemaliger Fotostudent veröffentlicht wissenschaftliche Bachelorarbeit

Die Forschungsarbeit des ehemaligen Fotostudenten Stefan Finger über die Nachrichtenauswahl bei Instagram ist nun wissenschaftlich publiziert worden. Das Fachmagazin Kommunikation.medien hat die Arbeit in der aktuellen Ausgabe unter dem allgemeinen Thema „Pic or it did not happen“ nach einem Peer-Review Verfahren ausgewählt und veröffentlicht.

In der Forschungsarbeit geht es um die Nachrichtenauswahl von Beiträgen für das Soziale Medium Instagram durch die Frankfurter Allgemeine Zeitung und Süddeutsche Zeitung. Überprüft wurde dabei unter anderem die Nachrichtenwert-Theorie. Außerdem führte Stefan eine Bildtypenanalyse für die unterschiedlichen Medien durch und verglich diese miteinander.

Das Forschungsdesign und die Ergebnisse sind kostenlos hier verfügbar.

Weitere Informationen:

Zur Seite von Stefan Finger